stronach lacht

Aufgenommen

FC Magna wird niederösterreichischer Verein

NÖ-Landesverband nimmt Stronachs Retortenverein FC Magna auf - gespielt wird zuerst in der Südstadt, ann in Wr. Neustadt.

Der FC Magna, der im Jänner die Fußball-Lizenz des Red-Zac-Ligisten Schwanenstadt erwarb, kann für die Zukunft planen. Am Dienstag fand der Verein Aufnahme in den niederösterreichischen Landesverband, gab die niederösterreichische Sport-Landesrätin Petra Bohuslav bekannt. Der FC Magna wird seine Heimspiele in der kommenden Saison in der Südstadt austragen, ehe er ab der Saison 2009/10 im bis dahin umgebauten Stadion von Wr. Neustadt kicken soll.