Thierno Ballo

Thierno Ballo im Anmarsch?

Rapid angelt nach ÖFB-Talent von Chelsea

Artikel teilen

Trägt ein vielversprechendes ÖFB-Talent bald das Rapid-Trikot?

Wenige Wochen nach dem Verlust von Top-Talent Yusuf Demir zum FC Barcelona hat Rapid ein weiteres Juwel im Auge. Der österreichische U21-Teamspieler Thierno Ballo, der aktuell in der U23-Auswahl beim FC Chelsea unter Vertrag steht, soll bei den Hütteldorfern hoch im Kurs stehen.

© Getty
Thierno Ballo
× Thierno Ballo

Bereits vor zwei Monaten hab es großes Interesse am Offensivspielers. Nun scheinen die Transfergespräche wieder aufgenommen zu sein, wie der Chelsea-Insider Nizaar Kinsella vermeldet.

Kaufoption als einzige Hürde

Demnach sei Chelsea bereit, ein Leihgeschäft zu akzeptieren. Einzig eine von Rapid anvisierte Kaufoption stehe dem Abschluss des Deals im Moment noch im Wege. Weitere Klubs aus Deutschland und Österreich sollen hinter dem ÖFB-Youngster her sein.

Ballo wechselte im Sommer 2018 von Viktoria Köln in die Jugend des FC Chelsea. In der vergangenen Saison brachte es der offensiv variabel einsetzbare 19-Jährige auf sieben Tore und vier Assists für die U23 der "Blues" in der Premier League 2. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo