Jaissle in Salzburg vor Vertragsverlängerung

Erfolgscoach bleibt wohl bei den Bullen

Jaissle in Salzburg vor Vertragsverlängerung

Artikel teilen

Laut der deutschen "Bild" soll sich Salzburg-Trainer Matthias Jaissle auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit den Bullen geeinigt haben.

Wie in einem Bericht von "Bild" und "Sportbild" hervor geht, steht Matthias Jaissle bei RB Salzburg unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung. Er soll am Freitag seinen bis 2024 laufenden Vertrag vorzeitig um ein Jahr bis 2025 verlängern.

Nach dem großen Trainer-Beben in der deutschen Bundesliga, sucht man bei Wolfsburg, Hertha, Gladbach und Augsburg nach geeigneten Kandidaten. Ein Wechsel vom Salzburg-Coach ist aber mit der Vertragsverlängerung wohl vom Tisch.

Jaissle hat erst im Sommer das Traineramt in Salzburg übernommen, gilt als eines der größten Trainer-Talente Europas. Der einstige Hoffenheim-Profi führte RB Salzburg nicht nur zur nächsten Meisterschaft, sondern in der Champions League auch ins Achtelfinale, nachdem er in der Gruppenphase den VfL Wolfsburg ausgeschaltet hatte. Dort wurde er zuletzt als heißer Nachfolge-Kandidat von Florian Kohfeldt gehandelt. 

OE24 Logo