Sturm Graz Heiko Vogel

bundesliga

Wirbel bei Sturm um Vogel

Artikel teilen

Wochen der Wahrheit für angeschlagenen Sturm-Trainer Heiko Vogel.

Nach dem Aus im Cup hängt bei Sturm Graz der Haussegen schief. Trainer Heiko Vogel weiß, dass auch seine Person immer mehr zur Diskussion steht. "Es war schon vorher unruhig. Aber es geht nicht um mich. Ich gebe alles", betonte der Deutsche auf die Frage, ob er nun mehr Gegenwind erwarte. Zur Erinnerung: Die Grazer sind zuvor schon im Europacup (CL- & EL-Quali) klar gescheitert.
 
Am Sonntag geht es für die Grazer beim derzeit von Sieg zu Sieg eilenden LASK weiter, danach wartet zu Hause Salzburg, ehe es erneut auswärts gegen die Austria geht. "Wir haben drei schwere Spiele vor uns", stellt Kapitän Stefan Hierländer klar.
OE24 Logo