Chance für Rapid ist sehr groß

Krankl-Kolumne

Chance für Rapid ist sehr groß

Darum kann Rapid die Bullen im Finale knacken.

Salzburg hat die beste Mannschaft in Österreich. Klar, dass die Bullen Favorit sind. In einem Spiel ist aber alles möglich, da sind sogar sie zu biegen. Das hat Sturm letztes Jahr im Cup-Finale gezeigt, das hat der WAC am Sonntag vorgemacht. Und auch Rapid weiß das nach dem Sieg im Februar. Für mein Gefühl ist Salzburg im Moment nicht so souverän wie sonst. Möglich, dass einige im Verein mit den Gedanken schon bei ihren neuen Arbeitgebern sind. Also Rapid: Wann soll der Titel her, wenn nicht jetzt?

Cup-Titel würde dem ganzen Verein guttun

Die Wiener brauchen dafür einen sehr guten Tag, dürfen defensiv nichts anbrennen lassen. Und vorne müssen die Chancen eiskalt genützt werden. Das hat im Frühjahr gut geklappt, hoffentlich kann Rapid da anknüpfen. Entscheidend wird, ob die Kreativspieler Murg, Schwab und Schobesberger einen guten Tag haben - sie können den Unterschied ausmachen. Ein Titel würde dem Verein sehr guttun. Die blamable Liga-Saison wäre damit nicht entschädigt, aber der Fluch endlich zu Ende. Und ein Europa-League-Fixplatz garantiert Rapid Zusatzeinnahmen und Planungssicherheit.