GAK siegt im Steirer-Derby gegen Kapfenberg

zweite-liga

GAK siegt im Steirer-Derby gegen Kapfenberg

Artikel teilen

Der GAK darf dank eines 2:1-Sieges im steirischen Derby gegen Kapfeneberg auf den achten Platz der 2. Liga klettern.

Der Kapfenberger SV hat sich am Sonntag im letzten Spiel der 5. Runde der 2. Fußball-Liga im weitgehend ausgeglichen verlaufenen steirischen Derby mit dem GAK daheim mit 1:2 (1:2) beugen müssen. Matthias Puschl brachte die Gastgeber im Franz-Fekete-Stadion in der 25. Minute in Führung, noch vor Seitenwechsel drehten Josef Weberbauer (36.) und Lukas Gabbichler (42.) die Partie.

Der GAK verbesserte sich nach dem zweiten Sieg in Folge in der Tabelle mit acht Punkten auf Platz neun, Kapfenberg ist weiter 13. (3). Es führt die Austria Lustenau (12) vor SV Horn (11).
 

OE24 Logo