Wr. Neustadt feiert ersten Sieg nach 6 Partien

Gegen Amstetten

Wr. Neustadt feiert ersten Sieg nach 6 Partien

Die Niederösterreicher konnten nach dem Wirbel um ihren Ex-Trainer wieder siegen.

Wenige Tage nach der Trennung von Trainer Gerhard Fellner ist der SC Wr. Neustadt in der 2. Fußballliga mit einem 1:0-(0:0)-Heimsieg über Amstetten aus seinem Tief getaucht.

Dank eines Treffers von Mario Stefel (63.) feierten die Niederösterreicher am Samstag den ersten Sieg nach sechs Partien mit nur einem Punkt bzw. seit 9. März und verbesserten sich in der Tabelle auf Platz sieben.