Krebs-Schock für Newcastle-Star

Premier League

Krebs-Schock für Newcastle-Star

Artikel teilen

Argentinier wird nach Hodenkrebs-Diagnose in seiner Heimat behandelt.

Schlimme Nachrichten für Fußball-Profi Jonas Gutierrez! Der Newcastle-Kicker gab im argentinischen Fernsehen bekannt, dass er an Hodenkrebs leidet. "Als bestätigt wurde, dass ich Krebs habe, bin ich weinend nach Hause gegangen. Das ist das schwierigste Spiel meines Lebens", so Gutierrez.

Der mehrfache argentinische Nationalspieler befindet sich derzeit in seiner Heimat und unterzieht sich bereits einer Chemotherapie. Im Interview mit "TyC Sports" verriet Gutierrez, dass er seine Krankheit monatelang geheim gehalten hatte, sein Klub wusste allerdings bescheid.

Gutierrez entschied sich letztlich die Diagnose öffentlich zu machen und si anderen Betroffenen Mut zu machen. "Ich habe mich entschieden, meine Geschichte zu erzählen, weil es anderen Menschen die Krebs haben helfen könnte. Zunächst habe ich den Menschen gesagt, dass ich meine Glatze bei einer Wette ausgefasst habe", erklärt der 31-Jährige.

OE24 Logo