Heimniederlage für Beckham

US-Soccer

Heimniederlage für Beckham

Beckham und Galaxy ermöglichen Toronto ersten Sieg der Saison: Heimpleite in Los Angeles.

Los Angeles Galaxy hat mit David Beckham die erste Heimniederlage der noch jungen nordamerikanischen Fußball-Meisterschaft kassiert. L.A. unterlag daheim gegen das bis dahin sieglos gewesene Toronto 2:3. "Wir sind enttäuscht", meinte der englische Mittelfeldspieler, der über die volle Distanz im Einsatz war, aber ohne Torerfolg blieb. Nach drei Saisonspielen hält der von Ruud Gullit trainierte Beckham-Club bei einem Sieg und zwei Niederlagen.