Arnautovic hängt weiter in Warteschleife

international

Arnautovic hängt weiter in Warteschleife

Artikel teilen

ÖFB-Star kann nach wie vor nicht nach China einreisen.

Marko Arnautovic (31) sitzt seit Wochen in Dubai in der Selbstisolation fest. Als China-Legionär wurde Marko Arnautovic von der Coronavirus-Krise als einer der Ersten getroffen.

Und obwohl sich die gesundheitliche Lage in Fernost mittlerweile gebessert hat, sitzt "Arnie" immer noch in Dubai fest. Ursprünglich hätte der ÖFB-Star dort nur zwei Wochen in Quarantäne sollen - doch daraus wurde deutlich mehr. Die Rückkehr nach China scheitert nach wie vor an den restriktiven Einreisebestimmungen.

© GEPA
ÖFB-Kicker Marko Arnautovic weiß nach wie vor nicht wann er wieder nach China eireisen darf

ÖFB-Kicker Marko Arnautovic weiß nach wie vor nicht wann er wieder nach China eireisen darf

× ÖFB-Kicker Marko Arnautovic weiß nach wie vor nicht wann er wieder nach China eireisen darf

Super-League-Fortsetzung Ende Juni oder Anfang Juli

Sein Klub Shanghai SIPG ist deshalb schon zurück im Training - nur "Arnie" muss weiter zusehen. Seine Teamkollegen Oscar und Hulk hatten mehr Glück: Sie schafften es am 27. März, dem letzten Tag vor dem Einreisestopp, noch ins Land. Nur elf Minuten vor Ende der Frist.

OE24 Logo