Bayern schnappt sich Marc Roca

deutschland

Bayern schnappt sich Marc Roca

Artikel teilen

Der 23-jährige Spanier soll für 15 Millionen Euro von Espanyol kommen.

Der deutsche Fußball-Meister Bayern München steht vor der Verpflichtung des spanischen Mittelfeldspielers Marc Roca von Espanyol Barcelona. Der 23-Jährige soll laut spanischen Medienberichten einen Vierjahresvertrag in München unterschreiben, als Ablösesumme sind 15 Millionen Euro im Gespräch. Lediglich der Medizincheck stehe noch aus.
 
Roca könnte als defensiver Mittelfeldspieler die Nachfolge von Thiago in München antreten. Bei Espanyol besitzt er noch einen Vertrag bis 2022. Roca wäre nach Tormann Alexander Nübel (23), Abwehrspieler Tanguy Nianzou (18) und Stürmer Leroy Sane (24) der vierte Neuzugang beim Club von ÖFB-Star David Alaba.
OE24 Logo