Baumgart

Kurios

Bundesliga-Trainer erlaubt Rauchen in der Kabine

Neo-Köln-Trainer Steffen Baumgart will seinen Spielern sowohl das Alkohol-Trinken, als auch das Rauchen nicht verbieten.

Baumgart verhängt auch für die Kabine kein Rauchverbot, wie er der "Bild" mitteilte: "Wenn ein Spieler meint, er müsse nach dem Spiel hinten in der Ecke in der Kabine eine rauchen, gehe ich nicht hin und mache einen Lauten. Wer rauchen will, soll rauchen. Es wäre gut, wenn sie es nicht vor dem Bus machen“ Auch mit dem Konsum von Alkohol habe der 49-Jährige kein Problem. "Ich verfolge meine Spieler auch nicht auf Instagram oder erteile Alkoholverbot, das wäre doch albern“, so der Trainer.

Baumgart selbst kam in diesem Sommer vom SC Paderborn an den Rhein und wird dort die Österreicher und Ex-Rapidler Dejan Ljubicic und Florian Kainz coachen. Ob er auch mit dem verliehenen Louis Schaub plant, ist unbekannt. Nachdem sich die "Geißböcke", in der vergangenen Saison, nur durch die Relegation in der Bundesliga hielten, soll Baumgart für Aufschwung in Köln sorgen.