Konrad Laimer

deutschland

Deshalb fehlt Laimer zum Saison-Start

Artikel teilen

RB Leipzig bestreitet sein erstes Saisonspiel (am heutigen Sonntag) in der deutschen Fußball-Bundesliga beim VfB Stuttgart ohne Konrad Laimer.  

Der Österreicher, der mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht wird, steht nicht im Kader. Er war nach Angaben von Coach Domenico Tedesco im Training tags zuvor umgeknickt. Im Vergleich zur 3:5-Niederlage im Supercup gegen die Münchner verändert Tedesco seine Mannschaft auf insgesamt vier Positionen.

Beim VfB kehrt Sasa Kalajdzic nach überstandenen Sprunggelenkproblemen zurück. In der ersten Runde des DFB-Pokal hatte er noch pausieren müssen.
 

OE24 Logo