Einigung: Bayern-Star vor Wechsel nach Paris

Abgang

Einigung: Bayern-Star vor Wechsel nach Paris

Franzosen schlagen kurz vor Ende des Transferfensters noch einmal zu.

Am Freitag schließt das internationale Transferfenster. Zahlreiche Spitzenklubs sind noch auf der Suche nach Verstärkungen, es wird wohl auch heuer wieder zu Last-minute-Verhandlungen kommen. Vor allem Paris Saint-Germain könnte dabei noch zuschlagen.

Einem Bericht des spanischen Radiosenders Cadena COPE nach, sollen sich die Franzosen mit Bayerns Juan Bernat bereits auf einen 3-Jahres-Vertrag geeinigt haben. Der Spanier spielt seit 2014 bei den Münchnern, konnte sich aber nie gegen David Alaba durchsetzen. Sein Abgang macht daher absolut Sinn.

Gerüchten zufolge könnten allerdings auch noch weitere Bayern-Spieler folgen. Laut „Kicker“ hat PSG-Trainer Thomas Tuchel Interesse an Renato Sanches bekundet. Der portugiesische Jungstar konnte sich bisher bei den Bayern noch nicht durchsetzen, ein Wechsel scheint dennoch unwahrscheinlich. Der deutsche Rekordmeister hat mit Sebastian Rudy gerade erst einen Mittelfeldspieler an Schalke abgegeben.