Guido Burgstaller

zweite-liga

Burgstaller-Assist bei Sieg im Hamburger Stadtderby

Artikel teilen

Der deutsche Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat am Freitag mit einem 3:2-Erfolg im Stadtderby gegen den Hamburger SV zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen.  

Stürmer Guido Burgstaller lieferte mit einer flachen Hereingabe zum zwischenzeitlichen 1:0 für St. Pauli seinen Beitrag. Zum Auftakt des 3. Spieltags stehen die "Kiezkicker" mit sieben Punkten auf Rang eins.

Im Parallelspiel des Abends trennten sich Bundesliga-Absteiger Schalke 04 und Erzgebirge Aue mit 1:1. Bei den Gastgebern blieben sowohl Martin Fraisl als auch Reinhold Ranftl über 90 Minuten auf der Bank. Philipp Zulechner kam bei den "Veilchen" aufgrund muskulärer Probleme in dieser Spielzeit noch nicht zum Einsatz.
 

OE24 Logo