Chelsea dank Costa wieder Tabellenführer

Premier League

Chelsea dank Costa wieder Tabellenführer

Es war der neunte Sieg der Blues unter Trainer Conte in Serie.

Die Erfolgsserie von Chelsea in Englands Fußball-Premier-League geht weiter. Das Team des italienischen Trainers Antonio Conte gewann am Sonntag daheim 1:0 (0:0) gegen West Bromwich Albion und eroberte damit die Tabellenspitze zurück. Den entscheidenden Treffer erzielte der Spanier Diego Costa in der 76. Minute. Am Sonntag spielten u.a. noch ManU gegen Tottenham sowie Liverpool gegen West Ham.

Es war der neunte Sieg in Serie für die Blues, die sich in der von Taktik geprägten Partie gegen West Brom lange schwer taten. Durch den Heimerfolg hatte Chelsea 37 Punkte und zog in der Premier-League-Tabelle nach einer Nacht auf Platz zwei wieder an Arsenal (34 Punkte) vorbei, das am Samstag 3:1 gegen Stoke City gewonnen hatte. Am Mittwoch spielt Chelsea beim Tabellenletzten Sunderland, Arsenal bereits am Dienstag bei Everton.