ManCity verstärkt sich mit Abwehrspezialisten

Pep schlägt bei Absteiger zu

ManCity verstärkt sich mit Abwehrspezialisten

Mnchester City hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Vom Absteiger Bournemouth kommt Abwehrmann Nathan Aké.

Englands Fußball-Vizemeister Manchester City hat Verteidiger Nathan Aké vom Premier-League-Absteiger Bournemouth für 40 Millionen Pfund (rund 44,2 Millionen Euro) verpflichtet. Der 25-jährige niederländische Nationalspieler erhält einen Fünfjahresvertrag, teilte der Club von Star-Trainer Pep Guardiola am Mittwoch mit.

Ake ist nach Flügelspieler Ferran Torres vom FC Valencia der zweite Sommer-Neuzugang der "Citizens". Das Transferfenster wird in England aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr erst am 5. Oktober geschlossen.