Wenger lässt mit Ansage aufhorchen

Trainer-Sir

Wenger lässt mit Ansage aufhorchen

Ex-Arsenal-Coach kündigte baldige Rückkehr ins Fußball-Geschäft an.

Arsene Wenger will bald wieder einen Job im Fußball übernehmen. "Fußball ist immer noch meine Leidenschaft. Ich werde bald zurückkehren - aber ich kann euch nicht sagen, in welcher Funktion", sagte Arsenals früherer Langzeitcoach der BBC. "Ich vermisse den Wettkampf, und ich vermisse Arsenal, weil ich mein Herzblut da reingesteckt habe", erläuterte der 69-Jährige.

Wenger gewann in seiner Amtszeit bei den Londonern zwischen 1996 und 2018 drei Meisterschaften und holte siebenmal den FA Cup. Der Franzose sprach auch über das Europa-League-Finale der "Gunners" gegen Chelsea am 29. Mai in Baku, auf das Henrich Mchitarjan wegen Sicherheitsbedenken verzichtet. "Das ist etwas, das im Fußball nicht passieren sollte", sagte Wenger. "Für mich fühlt es sich nicht normal an, dass man im Jahr 2019 in Europa mit sehr hoch entwickelten Demokratien aus politischen Gründen nicht spielen kann."

Hintergrund der Absage Mchitarjans sind politische Spannungen zwischen seinem Heimatland Armenien und Final-Gastgeber Aserbaidschan. Der 30-Jährige hatte deshalb schon früher Europa-League-Spiele verpasst.