Teilen

Salzburger Fan-Ansturm vor Europa-League-Kracher gegen Lazio Rom.

Durch die erstaunlichen Erfolge in der Europa League hat Salzburg eine Fan-Euphorie entfacht - zumindest auf internationalem Parkett. Bereits am ersten Tag des Vorverkaufs konnten die "Bullen" 10.000 Tickets für das Rückspiel des Viertelfinals gegen Lazio Rom absetzen.

Das Interesse ist damit noch größer als beim Achtelfinal-Duell gegen Peter Stögers BVB. Salzburg trifft am 5. und 12. April auf den derzeitigen italienischen Tabellenvierten. Gegen Dortmund war das Stadion mit rund 29.500 Zusehern restlos ausverkauft.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo