Paris trennt sich von diesen Superstars

PSG-Hammer

Paris trennt sich von diesen Superstars

Während Trainer Tuchel auch nächste Saison auf der Bank sitzen wird, müssen zwei Top-Stars den französischen Meister verlassen.

PSG-Sportdirektor Leonardo hat Trainer Thomas Tuchel eine Jobgarantie für die kommende Spielzeit ausgestellt. "Er hat noch ein Jahr Vertrag, und er wird nächste Saison auf der Bank sitzen", sagte der Ex-Fußballer in einem Interview der französischen Zeitung "Le Journal du Dimanche". Paris Saint-Germain verlassen müssen dagegen Stürmer Edinson Cavani (33) und Abwehrspieler Thiago Silva (35).
 
Die Verträge der beiden Profis laufen aus und werden nicht verlängert. Es sei eine schwere Entscheidung gewesen, beide hätten die Geschichte des Vereins mitgeprägt, sagte Leonardo.
 

Lob für Tuchel

Der Deutsche Tuchel erhielt viel Lob vom Brasilianer. "Er macht eine gute Arbeit, die Ergebnisse sind gut", lobte Leonardo. Das Verhältnis der beiden gilt grundsätzlich als angespannt, durch das Erreichen des Viertelfinales in der Champions League stärkte Tuchel jedoch seine Position.
 
Die französische Meisterschaft ist wegen des Coronavirus bereits abgebrochen worden. PSG wurde aufgrund einer Punktequotienten-Regelung zum Meister erklärt.