Ronaldo-Triplepack gegen Celta

Primera Division

Ronaldo-Triplepack gegen Celta

Reals Superstar schießt Madrilenen im Alleingang zu 3:0-Sieg gegen Celta.

Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat am Samstag den 18. Pflichtspiel-Sieg in Folge gefeiert. Die "Königlichen" setzten sich daheim gegen Celta Vigo mit 3:0 durch und führen damit in der Tabelle vier Punkte vor Titelverteidiger Atletico Madrid, der bei Elche 2:0 gewann. Der FC Barcelona könnte mit einem Heimsieg am Sonntag über Espanyol wieder bis auf zwei Punkte an Real herankommen.

Matchwinner für die Madrilenen war einmal mehr Cristiano Ronaldo. Der Portugiese erzielte alle drei Tore (36./Elfmeter, 65., 82.), allerdings holte er den Elfmeter durch eine Schwalbe heraus. In der Liga hält der Weltfußballer nach 14 Runden bei 23 Toren.