Skandal: Schweini als Nazi-Puppe

In China

Skandal: Schweini als Nazi-Puppe

Die chinesische Hersteller-Firma hat eine kuriose Ausrede parat.

Bastian Schweinsteiger , Star von Manchester United, hat auf der ganzen Welt Fans. Dass Puppen von so einem Weltstar angefertigt werden, ist an und für sich nichts ungewöhnliches, aber mit dieser Figur wird der deutsche Weltmeister keine Freude haben: eine Firma aus Hongkong verkauft eine Nazi-Figur, die Schweinsteiger zum Verwechseln ähnlich sieht, berichtet BILD.

Gegenüber der deutschen Zeitung verteidigt man sich bei der Hersteller-Firma DiD: "Wir bieten keine Figuren an, die auf einem Fußballspieler basieren. Es ist reiner Zufall, dass die Figur ,Bastian‘ wie Schweinsteiger aussieht." Vielmehr basiere die Figur auf dem "typischen Deutschen". Auch der Vorname Bastian sei nur Zufall.

Mit dieser Aussage kann Schweinsteiger wenig anfangen, er hat juristische Schritte angekündigt.