Zidane

Primera Division

Real Madrid verlängert mit Trainer Zidane

Artikel teilen

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Franzose bekommt neuen Kontrakt.

Zinédine Zidane hat am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz seine Vertragsverlängerung mit Real Madrid bekannt gegeben. Über die Dauer des Kontrakts machte der französische Erfolgstrainer keine Angaben.

Laut der spanischen Sporttageszeitung AS soll er einen neuen Dreijahresvertrag bis 2020 unterschrieben haben.

Der 45-Jährige übernahm das Traineramt bei Real Madrid im Jänner 2016 und führte die "Königlichen" seither zu zwei Champions-League-Titeln in Folge. Zudem wurden die Madrilenen unter ihm heuer erstmals seit 2012 spanischer Meister.

Von Juni 2014 bis Anfang 2016 hatte Zidane Reals Nachwuchsteam betreut. Als Spieler kickte er zuvor von 2001 bis zum Karriereende 2006 in Madrid, wurde Meister, Supercup- und Champions-League-Sieger.

OE24 Logo