Kevin Wimmer

FA Cup

Tottenham feiert ÖFB-Juwel Wimmer

Artikel teilen

Kevin Wimmer überzeugt bei Tottenham und steht jetzt im Mittelpunkt.

Ist jetzt die Zeit von Kevin Wimmer bei Tottenham gekommen? Der 23-jährige ÖFB-Legionär feierte erst am vergangenen Wochenende sein Debüt in der Premier League, auch am Samstag spielte er im FA Cup beim klaren 4:1-Erfolg über Drittligist Colchester durch.

Der Grund: Nach der Verletzung von Jan Vertonghen, der mit einer Knieverletzung mindestens bis März ausfällt, bekam Wimmer endlich seine Chance - und er nützt sie derzeit.

"Er hat viele gute Eigenschaften"
Von Coach Mauricio Pochettino gibt es jedenfalls viel Lob: "Er ist sehr ruhig, hat einen sehr guten linken Fuß und ist stark. Er hat viele gute Eigenschaften. Er hat seine Qualität gezeigt und die Mannschaft vertraut ihm." Jetzt will Wimmer das auch in den kommenden Spielen beweisen.
 

OE24 Logo