Jürgen Klopp

CL-Wahnsinn

Bullen: Mega-Showdown gegen Klopp

Auf Red Bull Salzburg wartet am letzten Spieltag ein echtes Finale um den Aufstieg.

Unglaublich! Haaland & Co legen die nächste Torgala hin und siegen beim belgischen Meister Genk mit 4:1. Weil Liverpool gegen Napoli zu Hause nur zu einem 1:1-Remis kommt, haben die Bullen nun sogar den Aufstieg aus dieser Horrorgruppe im Visier.

Video zum Thema: 4:1! Bullen machen Genk platt

Die Europa League ist für die Bullen schon gesichert, aber Salzburg will mehr. Am 10. Dezember kommt es gegen die Klopp-Elf zum Mega-Showdown um den Aufstieg. Was wird das für ein Finale furioso! Salzburg, das ja bekannt heimstark ist und Liverpool schon im Hinspiel fordern konnte (3:4), hat nicht nur die Chance auf das Achtelfinale, sondern auch darauf den Titelverteidiger rauszukegeln.

Napoli trifft zum Abschluss zu Hause auf Genk. Schon jetzt steht fest, dass die "Bullen" nach dem zweiten Sieg gegen den belgischen Meister, den man vor eigenem Publikum mit 6:2 abgefertigt hatte, fix im Europacup überwintern. Sollte das Husarenstück gegen die "Reds" zum Abschluss nicht gelingen - mit jedem Sieg, bei dem man nicht mehr als drei Gegentore erhält, würde Salzburg auf Kosten von Liverpool oder Napoli ins Achtelfinale einziehen - wäre man zum siebenten Mal in der Club-Geschichte und zum dritten Mal in Folge in der K.o.-Phase der Europa League dabei.