Carlo Ancelotti

4. CL-Titel als Trainer

Carlo Ancelotti schreibt Geschichte

Artikel teilen

Mega-Rekord für Carlo Ancelotti! Er ist der erste Trainer mit vier CL-Titeln. 

Als erster Trainer überhaupt dirigierte Ancelotti sein Team zum vierten Mal zum Gewinn der Fußball-Königsklasse. Bislang hatte sich der 62-jährige Italiener die Bestmarke von drei Titeln mit Zinédine Zidane (Real Madrid) und Bob Paisley (Liverpool) geteilt. Schon vor der gestrigen Taktik-Meisterleistung war Ancelotti der erste Coach mit fünf Einsätzen im Champions-League-Finale. Jene mit dem AC Milan 2003 und 2007 sowie jene mit Real Madrid 2014 und 2022 hat „Don Carlo“ für sich entschieden. 18 Jahre zwischen dem ersten und letzten Titel sind ebenfalls neuer Rekord.

Ob diese einzigartige Historie von Bedeutung für ihn ist? „Ich habe schon darüber nachgedacht“, so Ancelotti. „Es ist so viel Zeit zwischen meinem ersten Finale und diesem verstrichen. Der Fußball hat sich in dieser Zeit sehr verändert und ich war Gott sei Dank in der Lage, diese Veränderungen mitzugehen.“
 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo