Jürgen Säumel wieder bei Sturm Graz

Rückkehr

Jürgen Säumel wieder bei Sturm Graz

Der Nationalspieler verließ die Grazer 2008 Richtung Italien.

Der SK Sturm Graz hat vor der vierten und letzten Runde der Qualifikation zur Champions League eine von Trainer Franco Foda erhoffte Verstärkung erhalten. Der österreichische Fußball-Meister verpflichtete am Montag für das zentrale Mittelfeld Jürgen Säumel für ein Jahr mit Option auf eine weitere Saison. Säumel, der im Sommer 2008 von den Grazern zum FC Torino übersiedelt war, machte bereits am Montag in Messendorf das Training mit.