Deutsche wollen Platz eins erobern

WM-Quali gegen Armenien, ab 20.45 Uhr LIVE

Deutsche wollen Platz eins erobern

Das DFB-Team ist im Heimspiel gegen Sensationsteam Armenien gefordert.

„Es hat noch nicht alles funktioniert, wie wir es uns vorgestellt haben“, gestand Hansi Flick nach seinem Debüt als Bundestrainer. Gegen Liechtenstein kam Deutschland am Donnerstag nämlich nur zu einem 2:0-Erfolg. „Wir haben gewonnen, das ist das Wichtigste. Klar, war nicht alles super, aber wir haben das Spiel gewonnen und das zählt am Ende“, sagte Mittelfeld-Ass Marco Reus.

Flick: "Wollen in der Offensive besser agieren"

Schon am Sonntag (ab 20:45 Uhr im Sport24-LIVE-Ticker) wartet das nächste Spiel auf Flick und seine Mannschaft. Im Spitzenspiel der Gruppe J soll mit einem Sieg gegen Armenien der erste Gruppenplatz eingenommen werden. „Das ist unser Ziel“, betonte Flick. Nur Platz eins würde das Direkt-¬Ticket zur WM in Katar bringen. Die Armenier liegen nach vier Runden einen Zähler vor Deutschland. Flick: „Das ist ein wichtiges Spiel, Armenien ist Tabellenführer und wir können vorbeigehen. Wir wollen in der Offensive besser agieren und harmonieren. Gegen den Ball war das schon in Ordnung.“

Armenien ist nach vier Spielen ungeschlagen

Die DFB-Auswahl ist heute natürlich Favorit, aber auch gewarnt. Armenien, angeführt von AS-Roma-Star Henrikh Mkhitaryan, ist nach vier Partien noch ungeschlagen. In den bisherigen drei Duellen feierte Deutschland jeweils Siege. Das ist auch für heute das Ziel.