Leitgeb fällt vier Wochen aus

fussball

Leitgeb fällt vier Wochen aus

Artikel teilen

Mittelfeldspieler zog sich Seitenbandeinriss zu und muss vier Wochen pausieren.

Fußball-Vizemeister Salzburg bleibt das Verletzungspech treu. Jüngster Ausfall beim Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga ist Christoph Leitgeb. Der Mittelfeldspieler erlitt einen äußeren Seitenbandeinriss im linken Sprunggelenk. Wie der Club am Montag bekanntgab, muss Leitgeb zumindest vier Wochen pausieren. Salzburg bestreitet Donnerstag sein zweites Spiel in der Europa-League-Gruppenphase zu Hause gegen Slovan Bratislava.

OE24 Logo