jelavic nase

fussball

Nasenbeinbruch bei Jelavic

Artikel teilen

Verletzung gegen Salzburg zugezogen, Rapid-Stürmer schon operiert.

Rapid-Stürmer Nikica Jelavic hat sich im Bundesliga-Heimspiel gegen Salzburg (0:1) am Sonntag einen Nasenbeinbruch zugezogen. Der Kroate wurde bereits operiert, schon am Donnerstag soll Jelavic wieder ins Mannschaftstraining beim Fußball-Rekordmeister einsteigen können. Der Angreifer wird in den kommenden Wochen zum Schutz mit einer Gesichtsmaske einlaufen.

OE24 Logo