ÖFB-Teenager feierten wilde Kabinenparty

Wie die Stars

ÖFB-Teenager feierten wilde Kabinenparty

Artikel teilen

Einen tollen Prestigeerfolg feierte das U16-Nationalteam gegen Spanien.

Das österreichische U16-Nationalteam hat in zwei Freundschaftsspielen zweimal sensationell Spanien besiegt. Das muss ausgiebig bejubelt werden, dachten sich die Teenager und veranstalteten eine grölende Kabinenparty. Bei der Intonation und dem Jubelgeschrei brauchen sich die Youngster vor ihren großen Vorbildern jedenfalls nicht verstecken.

 

 

Die Teenies hatten in Rohrbach sowie in Lindabrunn, Spanien gleich zweimal geschlagen. Trainer Martin Scherb war natürlich sehr stolz auf seine Truppe rund um Kapitän Sandro Schendl.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo