Unser Team als Favorit zum EM-Knaller

nationalteam

Unser Team als Favorit zum EM-Knaller

Artikel teilen

Vor Knaller in Moskau geht der ÖFB-Höhenflug in der FIFA-Weltrangliste weiter.

Alles läuft für unser Nationalteam! Als ungeschlagener Tabellenführer steigen Marc Janko & Co. am Freitag in den Flieger nach Moskau. Derzeit strahlen die Teamstars mit der Sonne im Burgenland um die Wette. Kein Wunder: Ausgerechnet vor dem Duell gegen Russland (So., 14. Juni, 18 Uhr live ORF 1) bekam die ÖFB-Elf eine zusätzliche Motivationsspritze verpasst! Denn in der neuen FIFA-Weltrangliste liegen wir nun auf dem 20. Platz. Das ist die beste Platzierung seit August 1999. Auf die bisherige Topmarke vom Mai 1999 fehlen dem Nationalteam nur noch drei Ränge.

Chaos bei Gegner 
Russland hält weiter an
Damit rangieren wir gleich sechs Plätze vor Russland. Bei unserem Gegner fliegen seit einigen Tagen die Fetzen. Grund: Russen-Star Alan Dzagoev sorgte mit einem nächtlichen Ausflug in einen Moskauer Stripklub für negative Schlagzeilen. Teamchef Fabio Capello hat Dzagoev noch nicht aus dem Kader eliminiert.

OE24 Logo