Sturm: Kienast brennt auf Comeback

Wieder fit

Sturm: Kienast brennt auf Comeback

Torjäger Roman Kienast ist zurück. Am Sonntag will er Mattersburg abschießen.

Seit einer Woche trainiert er mit der Mannschaft, schon am Dienstag traf er beim 4:1-Test gegen Landesligist Karlsdorf. Sturm-Torjäger Kienast ist nur sechs Wochen nach seinem Mittelfußknochenbruch wieder zurück. Und er brennt auf sein Comeback in der Bundesliga, sagt: „Ich bin körperlich auf einem guten Level und freue mich wieder dabei zu sein. Möglich, dass ich schon gegen Mattersburg ran darf.“

Ob er den Meister zu alter Stärke führen kann? „Ich bin vor meiner Verletzung gut in die Saison gestartet, habe auch meine Tore gemacht. Ich denke schon, dass ich helfen kann.“