Verlässt Harnik den VfB?

Vertragspoker

Verlässt Harnik den VfB?

VfB Stuttgart in der Mega-Krise. Großer Wirbel um unseren Teamstürmer Harnik.

Weil er um einen neuen Vertrag pokert, wurde Harnik offenbar zum Reservisten degradiert. Beim 1:3 zu Hause gegen Gladbach schickte ihn Trainer Zorniger erst in der 88. Minute aufs Feld.

Worum geht es? Stuttgart-Manager Dutt verlangt von Harnik eine Erklärung, ob er seinen im Sommer auslaufenden Vertrag verlängert oder nicht. Die will Harnik aber nicht geben. Grund: Er will sich jetzt noch nicht festlegen, möchte international spielen.

Abflug
Durchaus möglich, dass die Stuttgarter Harnik jetzt schon im Winter abgeben. "Wenn wir in der Tabelle jenseits von Gut und Böse stehen, kann es sein, dass wir Spieler gehen lassen, deren Verträge im Sommer auslaufen."

Die Stuttgarter liegen nach sieben Runden mit nur drei Punkten an der vorletzten Stelle. Mit 17 Gegentreffern in sieben Spielen hat der Vf B die meisten Tore der Liga kassiert. Eine Bilanz, die zunehmend Neo-Coach Zorniger angelastet wird.