Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

So feiern echte Fußball-Stars

ManCity-Stars fliegen Models für Bunga-Bunga-Party ein

So feiert man richtig: Die Manchester-City-Stars ließen sich anlässlich des 6:1-Siegen gegen Villa 22 Instagram-Models für eine 'Bunga-Bunga'-Party einfliegen.

Manchester. Die Fußball-Stars von Manchester City ließen sich für eine "Bunga-Bunga"-Party 22 Instagram-Models einfliegen. Die zahlreichen Social-Media-Schönheiten wurden extra nach Cheshire eingeflogen und dort in einem Luxus-Hotel samt Spa-Resort einquartiert. Grund für die Feierlichkeiten soll der 6:1-Sieg gegen Villa gewesen sein – angeblich wurde die Mega-Party sogar von Trainer Pep Guardiola abgesegnet. Ein Insider sagte zur "Sun" jedoch, dass es sich um eine Art "verspätete Weihnachtsparty" für die Kicker gehandelt haben soll.

© Screenshot (Instagram)
Das luxuriöse "Mere Golf Ressort" – Hier nächtigten die Models

© Screenshot (Instagram)
Instagram-Model Marta Tejada postete einige Videos der Feierlichkeiten auf ihrem Instagram-Account

© Getty Images
Trainer Pep Guardiola soll die Mega-Party abgesegnet haben

Einige der Models "spammten" ihre Instagram-Accounts mit Fotos und Videos der feucht-fröhlichen Nacht regelrecht zu. Es wurden Dutzende Aufnahmen von dem luxuriösen "Mere Golf Ressort", poppenden Champagner-Flaschen und knappen Outfits gemacht. Unter den Models befanden sich Instagram-Stars wie Amira Paula, Marta Tejada, Isa Rivera und die italienische TV-Moderatorin Chriara Guiffrida. 

© Screenshot (Instagram)
Amira Paula glänzte in einem besonders freizügigem Outfit

© Screenshot (Instagram)

© Screenshot (Instagram)

Laut Berichten der "Sun" soll man von der Model-Party allerdings von offizieller Seite nichts gewusst haben. Boss Max Allegri meinte, jedoch, dass die Party stattgefunden hätte.

© Screenshot (Instagram)