Farbenrausch: F1-Bullen wie Hirscher

Video

Farbenrausch: F1-Bullen wie Hirscher

David Coulthard färbte Asphalt im indischen Hyderabad ein.

Auch wenn es in der F1-Weltmeisterschaft seit der letzten Saison nicht mehr so richtig läuft, lässt es sich Red Bull dennoch nicht nehmen, mit (nicht aktuellen) F1-Boliden weltweit Show-Runs zu absolvieren.

So geschehen am Osterwochenende im indischen Hyderabad. Dort zeigte Ex-Fahrer David Coulthard spektakuläre Einlagen mit dem RB8, unter anderem auch jede Menge "Donuts" - diese vollführte er auf färbigem Pulver, was am Ende einen ähnlichen Eindruck vermittelte, wie Marcel Hirschers spektakulärer Farben-Slalom-Showrun vor einigen Tagen.

David Coulthard war nach dem "Farbenrausch" ähnlich enthusiasmiert wie Marcel Hirscher: "Es ist cool, mal was anderes zu machen. Man kann die Farben so gut sehen - hoffentlich, bekommen wir da ein paar tolle Bilder." Coulthard war auch vom Publikum angetan: "Es war heiß, aber wir hatten großartige Zuschauer. Es war fantastisch, ihre Energie mitzubekommen. Deshalb: Danke an die Fans in Indien."

+++ Video: Marcel Hirschers buntes Slalom-Feuerwerk +++