Hammer-Gerücht um Lewis Hamilton

Wechsel-Sensation?

Hammer-Gerücht um Lewis Hamilton

Der britische Weltmeister könnte eine neue Herausforderung annehmen.

Lewis Hamilton bleibt weiterhin der beste Rennfahrer der Welt. Der Brite holte am Sonntag in Mexiko seinen bereits 83. Grand-Prix-Sieg, der 6. WM-Titel ist nur noch Formsache. Für Aufregung sorgte am Rennwochenende aber eine Meldung aus Italien. Demnach könnte der 34-Jährige zu Ferrari wechseln.
 
Hamilton steht nur noch das kommende Jahr bei Mercedes unter Vertrag und könnte 2021 noch einmal eine neue Herausforderung suchen. Italienischen Medienberichten zufolge, soll Ferrari nun mit dem Serien-Weltmeister flirten und ihm ein lukratives Angebot machen. 
 

Toto Wolff schwächt ab

Mercedes-Teamchef Toto Wolff wehrt die Gerüchte vorerst ab:  „Ich glaube, dass dieses Ferrari-Ding ziemlich übertrieben wurde. Lewis hat eine klare Meinung bezüglich seiner Zukunfts-Vorstellungen. Wir waren unseren Fahrern gegenüber immer sehr loyal.“ 
 
Hamilton hatte bereits im Frühjahr zugegeben, dass er ein Ferrari-Fan sei. Gleichzeitig betonte der Engländer jedoch auch, dass er durch und durch Mercedes sei. Auch das hohe Alter des Weltmeisters macht einen Wechsel unwahrscheinlich. 2021 wäre Hamilton bereits 36 Jahre alt.