heinz prüller

TV-Comeback fix

Prüller wird Premiere-Kommentator

Pay-TV-Sender bestätigt: F1-Legende kommentiert ab Silverstone wieder die F1!

Der gebürtige Wiener wird zukünftig exklusiv für Premiere auf einem eigenen Tonkanal von den Qualifyings und den Rennen der Königsklasse des Motorsports berichten. Seinen ersten Einsatz hat Heinz Prüller am Samstag, 20. Juni, bei der Live-Übertragung vom Grand Prix in Silverstone. Die Zuschauer können dann optional per Fernbedienung zwischen Heinz Prüller und dem bestehenden Kommentatoren-Duo Jacques Schulz und Marc Surer wählen.

Heinz Prüller: "Meine neue Aufgabe bei Premiere bedeutet für mich einen aufregenden Stallwechsel, eine neue Challenge und Herausforderung. Ich freue mich für die vielen Fans, die sich ein Comeback gewünscht haben. Und ein Danke an meine langjährige Freundin Babsi für ihr Verständnis, die Poleposition weiterhin mit der Formel 1 zu teilen."