garnett

NBA

Boston unterlag Schlusslicht New Jersey

Rekordmeister Boston musste eine peinliche Heimniederlage einstecken.

Rekordmeister Boston Celtics hat sich am Samstag eine peinliche Heimniederlage gegen die schlechteste Mannschaft der NBA geleistet. Das Team um Kevin Garnett unterlag den New Jersey Nets 96:104. Boston offenbarte dabei erneut Defensivschwächen und verhalf New Jersey so im 58. Saisonspiel zum erst sechsten Sieg.