Gastl, Hrustanovic mit Chancen bei Ringer-EM

Die WM-Fünfte Marina Gastl (Klasse bis 74 kg) und Amer Hrustanovic (84 kg) sind die aussichtsreichsten der insgesamt fünf österreichischen Vertreter bei den Europameisterschaften der Ringer von Dienstag bis Sonntag in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku. Weiters nehmen Freistilringer Philipp Crepaz, Matthias Kathan (66 kg) und Stefanie Maierhofer (63 kg) an den Titelkämpfen teil.

In der Kaukasus-Republik ist Ringen Nationalsport. Es werden täglich bis zu 15.000 Fans erwartet.