Rad-Profi kracht mit Auto zusammen

Horror-Crash

Rad-Profi kracht mit Auto zusammen

Ire kam nach Horror-Crash noch relativ glimpflich davon.

Unfassbare Szene bei der Tour of Utah! Auf der sechsten Etappe unterschätzt Profi Matt Brammeier eine enge Kurve rammt mit vollem Tempo ein Begleitfahrzeug. Der Ire bleibt regungslos liegen und wird sofort ins Spital abtransportiert.

Video zum Thema: Rad-Profi kracht mit Auto zusammen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Die Diagnose: Mehrere Knochenbrüche und ein Lungenriss! Teamarzt Jarrad van Zuydam ist trotz der Verletzung erleichtert, hätte es doch weitaus schlimmer kommen können. "Glücklicherweise hat sich Matt keine Kopf-, Nacken- oder Rückenmarksverletzungen zugezogen."

Brammeier geht es mittlerweile den Umständen entsprechend gut, der Ire meldete sich bereits auf Twitter und bedankte sich für die zahlreichen Nachrichten seiner Fans.