Melzer locker in Runde 2

Barcelona

Melzer locker in Runde 2

Österreichs Nr. 1 besiegt zum Auftakt NIcolas Lapentti glatt in zwei Sätzen.

Der Niederösterreicher Jürgen Melzer hat am Dienstag beim ATP-Tennis-Sandplatzturnier in Barcelona in 76 Minuten mit einem 6:3,6:3-Auftaktsieg gegen den Lucky Loser Nicolas Lapentti im Head-to-Head mit dem Ecuadorianer auf 2:2 gestellt. Der 28-Jährige breakte früh in Satz eins sowie zum 5:3, im zweiten Durchgang zum 5:3. Melzer wehrte alle zehn Breakbälle seines 33-jährigen Gegners ab. Zweitrundengegner ist der Spanier Oscar Hernandez, das bisher einzige Duell mit dem 32-jährigen Weltranglisten-100. gewann Melzer 2006 in der 1. Kitzbühel-Runde 6:3,6:4.