Rogan schwamm in Tokio über 200 m Rücken zum Sieg

Markus Rogan hat am Samstag in Tokio bei den Japan Open der Schwimmer kräftig aufgezeigt. Der 27-Jährige gewann bei diesem Kurzbahn-Meeting über 200 m Rücken in 1:50,02 Minuten, ohne Ganzkörperanzug eine ausgezeichnete Marke. Japans Star Ryosuke Irie gab der von seiner Zeit selbst überrascht gewesene Rogan um 69/100 das Nachsehen. Am Sonntag tritt das OSV-Ass über 200 m Lagen und 100 m Kraul an.