seles

Tennis

Seles erklärte offiziellen Rücktritt

Zuletzt 2003 im Einsatz - jetzt aber erst offiziell zurückgetreten: Monica Seles macht Schluss.

Das ließ die 34-Jährige in Miami über ihren Manager mitteilen. Ihr letztes Match hatte Seles 2003 bei den French Open gespielt. "Ich hatte vor einiger Zeit noch einmal mit einer Rückkehr geliebäugelt, aber jetzt habe ich mich entschieden, aufzuhören", erklärte Seles, die in den vergangenen Jahren immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen worden war.

Künftig werde die gebürtige Jugoslawin mit US-Staatsbürgerschaft noch einige Freundschafts-Duelle bestreiten und für den guten Zweck zum Tennis-Schläger greifen. In ihrer Karriere gewann Seles 53 Turniere, darunter neun Grand Slams, und holte fast 15 Mio. Dollar (10,26 Mio. Euro) Preisgeld. Insgesamt 178 Wochen stand Seles an der Spitze der Weltrangliste.