Djokovic folgt Nadal ins Finale der French Open

Knapper Sieg über Tsitsipas

Djokovic folgt Nadal ins Finale der French Open

Die Tennis-French-Open haben aus internationaler Sicht ihr Traumfinale.

Nach dem Ausscheiden des Niederösterreichers Dominic Thiem im Viertelfinale unterlag dessen Bezwinger Diego Schwartzman (ARG) am Freitag dem Spanier Rafael Nadal (Nummer 2) 3:6,3:6,6:7(0).

Der Rekordsieger von Roland Garros bekommt es im Endspiel am Sonntag (15.00 Uhr) mit Novak Djokovic zu tun. Der topgesetzte Serbe gewann im Halbfinale gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas (5) 6:3,6:2,5:7,4:6,6:1.