'Thiems 7': Diese Stars kommen zum Kitzbühel-Event

500 Fans pro Session zugelassen

'Thiems 7': Diese Stars kommen zum Kitzbühel-Event

Dominic Thiem lädt nach Kitzbühel ein. Das Einladungsturnier wird sogar vor 500 Fans pro Session ausgetragen.

Der Bulgare Grigor Dimitrow komplettiert das Teilnehmerfeld beim Tennis-Einladungsturnier "THIEMs7". Der 29-Jährige wird vom 7. bis 11. Juli in Kitzbühel der sechste Top-20-Spieler unter den insgesamt acht Akteuren sein. Dimitrow (ATP-19.) war zuletzt bei der Adria Tour Thiem unterlegen, wird bei diesem Event in Gruppe "IFA" auf Thiem (3.), Andrej Rublew (RUS/14.) und Borna Coric (CRO/33) treffen.
 
"Wichtig ist ein spektakuläres Feld mit einigen Stars - das ist uns gelungen", sagte Thiem im Vorfeld seines Auftritts an diesem Wochenende beim "Ultimative Tennis Showdown" in Biot bei Nizza. Der Niederösterreicher hatte auch bei Rafael Nadal für die mit 300.000 Euro dotierte Veranstaltung angefragt. In der Gruppe "SoccerCoin" spielen Matteo Berrettini (ITA/8), Gael Monfils (FRA/9), Karen Chatschanow (RUS/15) und der Niederösterreicher Dennis Novak (85) um ein Stück vom Preisgeldkuchen.
 
Der Spielplan sieht an den ersten drei Tagen jeweils eine "Day-Session" (ab 13.00 Uhr) mit drei und eine "Night-Session" (18.30) mit zwei Partien vor. Für Freitag sind ab 13.30 Uhr die Halbfinali vorgesehen, für Samstag ab 11.30 Uhr das Endspiel. 500 Tickets können pro Session verkauft werden, und zwar ausschließlich online über www.thiems7.com. Tageskassen wird es nicht geben. Der Vorverkauf startet diesen Montag, 22. Juli, ServusTV wird die Veranstaltung übertragen.