Knapper Sieg der Los Angeles Lakers

LA und Orlando vor Einzug in NBA-Halbfinale

Artikel teilen

Die Los Angeles Lakers und Orlando Magic stehen in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA vor dem Einzug in das Halbfinale. Sowohl Titelverteidiger LA mit einem knappen 111:110-Erfolg gegen Utah Jazz, als auch Orlando dank eines klaren 105:75 gegen die Atlanta Hawks feierten am Samstag Auswärtssiege und gingen in den "best-of-seven"-Viertelfinalserien 3:0 in Führung.

Für die Lakers war einmal mehr Kobe Bryant mit 35 Punkten der herausragende Spieler, der Spanier Pau Gasol zeigte mit 17 Rebounds auf.

NBA-Play-off-Ergebnisse vom Samstag: Eastern Conference, Halbfinale (best of seven): Atlanta Hawks - Orlando Magic 75:105 - Stand in der Serie: 0:3 Western Conference, Halbfinale (best of seven): Utah Jazz - Los Angeles Lakers 110:111 - Stand 0:3.

OE24 Logo