Vanek muss weiterhin pausieren

Oberkörperverletzung

Vanek muss weiterhin pausieren

Artikel teilen

Der Steirer fehlt seinem Team im vorletzten Heimspiel der regulären Saison.

Österreichs Eishockey-Star Thomas Vanek fehlt seinem NHL-Team Minnesota Wild im Kampf um den Play-off-Einzug zumindest ein weiteres Spiel. Der 32-jährige Stürmer muss auch in der Nacht auf Mittwoch (2.00 Uhr MESZ) in der vorletzten Partie der regulären Saison zu Hause gegen die San Jose Sharks zuschauen, erklärte Wild-Trainer John Torchetti.

Vanek laboriert seit der vergangenen Woche an einer Oberkörperverletzung. Zwei der vergangenen drei Spiele hat der Goalgetter aus diesem Grund verpasst. Der Club führt den Österreicher als "day-to-day". Im letzten Spiel des Grunddurchganges am Samstag gegen die Calgary Flames könnte er damit wieder mit von der Partie sein. Minnesota steht als Achter der Western Conference kurz vor der Play-off-Teilnahme.
 

OE24 Logo