ÖSV-Damen im Teamsprint-Vorlauf ausgeschieden

Nordische WM

ÖSV-Damen im Teamsprint-Vorlauf ausgeschieden

Keine Chance auf Medaillen für Österreichs Langläuferinnen.

Das ÖSV-Duo Lisa Unterweger/Barbara Walchhofer ist bei den Nordischen Weltmeisterschaften in Oberstdorf im Skating-Teamsprint im Vorlauf ausgeschieden. Sie belegten am Sonntag in ihrem Halbfinal-Lauf unter 14 Nationen Rang acht, nur die besten vier und zwei weitere Teams mit den nächstschnellsten Zeiten kamen fix weiter. Im Anschluss waren auch noch Mika Vermeulen/Benjamin Moser im Halbfinal-Einsatz.