Skispringen: Saison-Aus für Iraschko-Stolz

OP nach Meniskuseinriss

Skispringen: Saison-Aus für Iraschko-Stolz

Tirolerin verletzte sich am bereits lädierten Knie und musste operiert werden.

Für Daniela Iraschko-Stolz ist die Skisprungsaison vorzeitig beendet! Die Silbermedaillengewinnerin von Sotschi hat sich am Montag beim Sprungtraining in Seefeld einen Mensikuseinriss im linken Knie zugezogen und wurde bereits am Dienstag in Hochrum operiert.

"Ich habe einen richtig lässigen Sprung gemacht. Der war weit, aber mein Aufsprung war gut, ohne Wackler oder hinten Hineinsetzen. Trotzdem hat es mir plötzlich einen Stich gegeben und da habe ich schon gewusst, jetzt ist wieder etwas kaputt", schildert die Steirerin, die froh ist, dass ihr bereits operiertes Kreuzband nichts abbekommen hat.

OP verlief ohne Komplikationen

"Es ist wie verhext, dass ich jetzt wo es so gut läuft schon wieder eine Verletzung habe. Auf der anderen Seite stimmt mich die Silbermedaille in meiner Tasche ein bisschen versöhnlich", so Österreichs beste Skispringerin.

"Es handelt sich um einen Einriss des Innenmeniskus im linken Knie und eine Knorpelbeschädigung. Das ist jenes Knie, bei dem Daniela in der letzten Saison ihre Kreuzbandverletzung hatte", erklärte ihr behandelnder Arzt Dr. Hoser, der zuversichtlich ist, dass sich Iraschko-Stolz schnell wieder erholen wird.

Diashow: Iraschko springt zu Silber

1/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
2/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
3/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
4/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
5/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
6/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
7/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
8/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
9/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
10/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
11/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber
12/12
Iraschko springt zu Silber
Iraschko springt zu Silber